Retouren

Grundsätzlich ist eine Rücksendung der erhaltenen Ware nicht möglich, da diese für Sie individuell hergestellt wird.


Dies findet sich im Text des § 312 g Abs. 2 Nr. 1 BGB wieder. Dort heißt es, dass ein Widerrufsrecht nicht bei Verträgen besteht, die:


„zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.“


Hierbei handelt es sich also um alle Produkte, die individuell von Ihnen konfiguriert wurden.